He1.jpg
Shadow

HSG Riedstadt vs. SV Erbach 27:35 (16:17)

Nun war es so weit und das letzte Spiel, der neu gegründeten Spielgemeinschaft HSG Riedstadt, der Saison 23/24 stand an. In Erfelden traf die HSG auf den SV Erbach und es sollten 2 Punkte her, um die Saison mit einem positiven Abschluss zu beenden. 

Das Spiel fing, trotz voller Halle und lautstarker Unterstützung, schleppend an, da die ersten Ballverluste zu Tempogegenstößen für die Gegner führten und die Riedstädter in einen Rückstand von 2:6 (6. Minute) Toren brachte. 

Nach einer wichtigen Auszeit in der 16. Minute fand die Mannschaft zurück und sowohl der Angriff als auch die Abwehr standen besser. Der Rückstand von 4 Toren konnte bis zu 22. Minute aufgeholt werden (12:12). 

Bis zum Ende der ersten Hälfte war es ein Kopf an Kopf rennen und es ging mit 16:17 in die Halbzeit. 

Nach der Halbzeit brachten 2 frühe Zeitstrafen die Heimmannschaft aus dem Spiel und Erbach konnte mit 6 Toren davonziehen, 20:26 (38. Minute).

Die Abschlussquote war ebenfalls wieder mal nicht auf Seiten der HSG. 

Danach konnte kein Anschluss mehr gefunden werden und die Partie war leider mit 27:35 verloren. 

Ein Abschluss der Saison wurde trotzdem mit den Fans, bei reichlich kalten Getränken und frisch Gegrilltem, vor der Halle in Erfelden gefeiert. 

Wir bedanken uns bei der treuen Unterstützung bei den Spielen und freuen uns auf die nächste Saison.

J. Hammel, M. Kohl (Torhüter), D. Braun (3), S. Däubener (1), P. Hauptmann, T. Konrad, M. Kumpf (4), F. Neumann (1), L. Nold, T. Nold (2), R. Posocco (3) R. Schröder (10), M. Seybel (1), T. Vatter (2)

 

 

Kontakt

Handballspielgemeinschaft | HSG Riedstadt
Philipp-Schäfer-Str. 49
64560 Riedstadt-Erfelden

E-Mail info@hsg-riedstadt.de

zum Kontaktformular

 

Mitgliederlogin

Unser Verein in Bildern